Ermächtigung
über Grenzen hinweg

ÜBER UNS

Eine Universität ohne Grenzen und Klassen(zimmer)

Als Selbstorganisation politisch verfolgter Wissenschaftler suchen wir nach neuen Strategien zum Schutz des akademischen Lebens und des Wissens, das von antidemokratischen und autoritären Regimen bedroht ist.

Was wir tun

Kurse

Wir bieten akkreditierte kostenlose und offene Online-Kurse mit intensiver Seminaratmosphäre in einer Vielzahl von akademischen Bereichen.

Mehr lesen

Forschung

Wir leisten einen Beitrag zu gefährdetem Wissen in den transdisziplinären Bereichen Frieden, Gender und Überdenken der Universität.

Mehr lesen

Veröffentlichungen

Wir experimentieren mit Möglichkeiten des kollaborativen Schreibens und Publizierens und des open access.

Mehr lesen

Dringend Gesucht: Freiheit des Forschens und Lernens

Mit unserer Forschung möchten wir die Vorstellungen und Erwartungen von „Freiheit“ von Neu-Berliner:innen erforschen, die politische Repression und Diskriminierung erlebt haben. In einem gemeinschaftlichen Prozess mit Kunstschaffenden mit eigener Migrationserfahrung erstellen zwei Kohorten von jeweils 15 Teilnehmenden ein Video und ein Hörspiel, indem sie ihre Definition und ihre Erwartungen an Freiheit dokumentieren. Die Ergebnisse dieser künstlerischen Forschung werden einem breiten Publikum zugänglich gemacht, um Diskussionen über den Wert freien und zugänglicher Bildung anzuregen.

as Projekt wird vom deutschen Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert..

Mehr lesen

Kritische Friedensforschung

Die Geschichte der Off University begann mit der Unterzeichnung einer Friedenspetition und der darauf folgenden Massenentlassung von Wissenschaftlern in der Türkei. Unser Engagement für den Frieden besteht in der Hoffnung, mit wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Friedensschaffung beizutragen und Allianzen zwischen Natur-, Ingenieur-, Sozial- und Geisteswissenschaften zu schmieden, um die notwendigen Impulse für die Kriegsbekämpfung zu erhalten. Wir haben das Forschungsprojekt Kritische Friedensforschung in der Türkeiseit seit 2021.

Gender-Studien

Die Geschlechterforschung ist weltweit ein umstrittenes akademisches Fachgebiet, das der Streichung von Geldern, der Verunglimpfung und der persönlichen Einschüchterung von Wissenschaftlern und Studenten ausgesetzt ist. Wir sind bestrebt, einen Beitrag zum Bildungsangebot im Bereich der Geschlechterstudien zu leisten, insbesondere in anderen Sprachen als Englisch, um dieses Wissen in Umlauf zu halten. Gemeinsam mit Wissenschaftlern der Gender Studies haben wir 13 kostenlose und für jedermann zugängliche Online-Seminare angeboten.

Die Universität neu denken

Wir lieben und hassen die Universität! Um sie zu einem weniger hierarchischen, integrativeren und demokratischeren Ort mit besseren Arbeitsbedingungen für alle Wissenschaftler zu machen, analysieren wir die Universität als Institution und überdenken sie gemeinsam. Mit unseren Aktivitäten außerhalb dieser Institution, aber immer in enger Zusammenarbeit, wollen wir zur Verbesserung beitragen.

NEWSLETTER
ABONNIEREN

Erhalten Sie alle 3 Monate aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen, Kursen und bahnbrechenden Forschungsarbeiten und bleiben Sie über unsere neuesten Initiativen auf dem Laufenden.
Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen von Off University einverstanden.

aktuelle Nachrichten

Lange Nacht der Wissenschaft – 2024

Mit der Freiheit als Thema des Wissenschaftsjahres 2024 des Bundesministeriums für Bildung und Wissenschaft ist die Teilnahme der Off University …

Treffen Sie unsere Projektleiter!

Erforschen Sie mit uns die Bedeutung der Freiheit! Wir suchen Teilnehmer für ein kommendes Video- und Radioprojekt in Berlin. Tauchen …

Dringend Gesucht: Freiheit des Forschens und Lernens

Der Wert von freier Forschung und Lehre für die Gesellschaft und für jeden einzelnen Menschen wird besonders deutlich, wenn diese …

Unterstützung akademischer Freiheit

Als unabhängige gemeinnützige Organisation sind wir zu 100 % selbstfinanziert. Als unabhängige gemeinnützige Organisation sind wir zu 100 % selbstfinanziert. Mit Ihrer Spende finanzieren Sie wichtige Initiativen, ermöglichen es uns, andere gefährdete Wissenschaffende zu unterstützen, fördern unsere sichere E-Learning-Plattform und tragen mit zu einer innovativen und integrativen Pädagogik sowie zu kollaborativer Forschung bei.
Helfen Sie uns, Bildung weltweit voranzubringen und Barrieren abzubauen.
Seien Sie der Katalysator für Veränderungen – spenden Sie noch heute!